Suche
Suche Menü
Mein Name ist Jürgen Laschet, geb. 09.07.1955 und seit meinem 6. Lebensjahr begeisterte ich mich für Musik und lernte Klavier spielen.
Ich wurde in eine Zeit hinein geboren, die für Aufbruch und Neuanfang stand, auch in der Musik. Mit den Beatles begann eine neue Ära. Ein vollkommen neuer Musikstil begeisterte die Jugend und nicht zuletzt auch mich selber. Gerne wäre ich Profimusiker geworden, aber zu dieser Zeit war der Beruf Musiker gesellschaftlich betrachtet kein „anständiger Beruf“ und so habe ich etwas anderes gelernt.
Das hat mich aber nicht davon abgehalten, mit Orgel und Keyboard bewaffnet, nebenbei weiter Musik zu machen. Dabei habe ich immer Wert darauf gelegt, eigene Stücke zu komponieren, was mir heute sehr zu Gute kommt. Technisch betrachtet , lebten wir in den 60er, 70er und 80er Jahren noch in der Steinzeit. Computer gab es noch nicht und man war auf Studios angewiesen, die aber für den Hobbymusiker in der Regel viel zu teuer waren.
Das hat sich erst mit der Erfindung des Computer s geändert. Die Soft- und Hardware war natürlich noch weit weg von den heutigen Möglichkeiten! Aber man konnte bereits über mehrere Spuren Stücke aufbauen, entweder über Audio aufgenommen oder über Midi Plug – In’s konstruiert. Das war jetzt genau das, worauf ich gewartet hatte. 
Und so fing ich Ende der 90er Jahre an, mich mit Musikproduktion am Computer zu beschäftigen. Komponieren und Arrangieren fiel mir aufgrund meiner bis dahin erworbenen musikalischen Fähigkeiten nicht schwer. Es gab aber noch eine andere erforderliche Komponente: Technik und Sound. Mir wurde schnell klar, dass das ohne Ausbildung nur schwer zu bewältigen war und so besuchte ich etliche Seminare und Workshops, u. a. bei Florian Gypser, Audio – Workshop in Walldorf und bei der SAE – Musikschule Köln. Damit war der Grundstein gelegt und ich beschloss 2010, mir ein eigenes Tonstudio einzurichten.
In den folgenden Jahren habe ich dann mit Hobbymusikern und Profis zusammen gearbeitet und dabei interessante Menschen kennengelernt.
Es wurden Arrangements der unterschiedlichsten Stilrichtungen kreiert : von Klassik, Rock, Pop, Reggae, Rapp, Jazz bis Schlager war alles dabei.
So habe ich weiter Erfahrung en gesammelt und ständig dazu gelernt.
Die Musik und das Projekt, an dem ich jeweils gerade arbeite, stehen bei mir immer im Vordergrund. Hierfür setze ich mich mit professioneller Ernsthaftigkeit ein, wobei der Spaß an der Sache natürlich auch nicht zu kurz kommen soll!

Soweit zu meiner Person – kommen wir zu Dir…

  • Du spielst ein Instrument? 
  • Du kannst gut singen? 
  • Du komponierst eigene Musik? 
  • Du schreibst eigene Texte? 
  • Du möchtest ein eigenes Musikstück aufnehmen? 
  • Du bist tontechnisch bewandert und suchst eine Aufnahmemöglichkeit?
 Wenn eine oder mehrere Fragen auf dich zutreffen, kannst du mich gerne über das Kontaktformular anschreiben.
 
Musikalische Grüße 
 
 
 
Jürgen Laschet